Information Tickets

1. Ticketpreise:*

Normaltarife: ohne Nachtessen Fr. 45.-

mit Nachtessen Fr. 70.-
Jugendliche bis 16 Jahre ohne Nachtessen Fr. 25.-
mit Nachtessen Fr. 50.-
Veteranen Zentralverband (ZSV)** ohne Nachtessen Fr. 25.-
mit Nachtessen Fr. 50.-
AboPass Aktion der Luzerner Zeitung***
(max. 4 Tickets)
ohne Essen Fr. 36.-
mit Essen Fr. 56.-

* die Ticketpreise sind inkl. 2,5% MWSt, die Nachtessen inkl. 8% MWSt.

** Veteranen des ZSV (Zentralverband Schweizer Volkstheater) zahlen einen reduzierten Eintrittspreis. Die Differenz zum regulären Eintrittspreis wird an der Abendkasse gegen Vorweis des Tickets und des Veteranenausweises zurückvergütet. Für die AboPass-Aufführungen wird keine Ermässigung gewährt.

***An diesen Aufführungen gibt es keinen Preisnachlass für Jugendliche, zudem muss man im Besitz des AboPass der LZ oder derer Regionalausgaben sein.

 

Den Link zum online-Vorverkauf finden Sie am Ende dieser Seite.

 

2. Vorverkauf:

  • Internet Vorverkauf:

Der online-Vorverkauf ist offen. Sie können auf dieser Website für sämtliche Aufführungen (inkl. AboPass) Ihr Ticket online kaufen. Den Link dazu finden Sie am Ende dieser Seite.

  • Telefonischer Vorverkauf ab Mitte August 2017:

041 377 14 86 : Montag und Mittwoch 18.00 bis 19.00 Uhr

 

3. Abendkasse:

Diese ist an Abendvorstellungen ab 18.00 Uhr geöffnet.

An Sonntagaufführungen (15 Uhr) öffnet die Kasse bereits um 14.00 Uhr.

 

4. Öffentliche Verkehrsmittel / Parkplätze:

VBL Linie 24 bis Haltestelle Kapelle. Von dort sind es 3 Gehminuten. Für die Rückfahrt benutzen Sie die Haltestelle Schlössli.

SBB Linie S3 bis Haltestelle Meggen Zentrum. Nach 5 Gehminuten erreichen Sie den Gemeindesaal.
Im Gemeindehaus hat es Parkplätze, welche unseren Gästen gratis zur Verfügung stehen.

 

5. Billettbedingungen:

Die TGM bietet neu zwei verschiedene Zahlungs- und Versandmöglichkeiten an:
1. eMail-Versand:
Bestellen Sie von zu Hause ihr Ticket am Computer und lassen Sie sich die Tickets und die Rechnung per eMail senden. Sie können im Anschluss ihre Tickets selber ausdrucken und an die Vorstellung mitbringen. Bei diesem Bestellvorgang entfallen sämtliche Kosten für Porto und Versand.
2. Postversand:
Sie bestellen Ihre Tickets online und wir senden Ihnen die Tickets und die Rechnung per Post nach Hause. Es kann ein paar Tage dauern, bis Sie bei diesem Verfahren Ihr Ticket haben. Zudem müssen wir pro Bestellung Fr. 3.00 für Porto und Versand verrechnen.
Kurzfristig reservierte Billette müssen an der Abendkasse bis 15 Minuten vor Aufführungsbgeinn abgeholt werden. An der Abendkasse nicht abgeholte Billette werden in Rechnung gestellt.

Leider können wir verkaufte Tickets nicht zurückerstatten, wenn Sie kurzfristig absagen müssen. Wir danken für das Verständnis.

 

hier geht es zum online Ticketverkauf