1998 No No Nanette

Ein riesiger Erfolg krönte den Mut wie auch den grossen Einsatz dieser Produktion!


Mit der Auswahl des Musicals haben wir den Geschmack des Publikums voll getroffen.

Übertroffen hat die TGM die Erwartungen der Zuschauer, obwohl das Stück einen sehr hohen Anspruch an die Regiesseurin, den Choreographen, die Techniker, den "helping hands" und nicht zuletzt an die Spielerinnen und Spieler stellte. Nachdem der Gesang Einzug hielt, gesellte sich 1995 mit "Die kleine Niederdorfoper" plötzlich ein ganz neues Element dazu: der Tanz. Die Akteure lernten nebst dem Spielen, Sprechen und Singen neu auch choreographierte Tänze. Einige dieser Tänze wurden geschickt in das Showballett eingebaut.

Die TGM darf stolz sein, mit diesem unbekannten Musical einen derart grossen Erfolg feiern zu dürfen.